kaprice


kaprice
ka|pri|ce
sb., -n, -r, -rne (lune, indfald)

Dansk ordbog. 2015.

Look at other dictionaries:

  • Kaprice — (franz. caprice, spr. prīß ), wunderlicher Einfall, eigensinnige Laune, Grille (vgl. Capriccio); kapriziös, launisch, eigensinnig; sich kaprizieren, eigensinnig und hartnäckig auf etwas bestehen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kaprice — (frz., spr. ihße), Laune, Eigensinn; auch s.v.w. Capriccio …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kaprice — Kaprice,die:⇨Laune(1) KapriceLaune,Grille,Kapriole,Schrulle,Mucke,Anwandlung,Einfall,Allüre,Gehabe,Marotte,Getue;österr.:Kaprize;ugs.:Flausen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • kaprìce — ž mn bot., {{c=1}}v. {{ref}}kapar{{/ref}} …   Veliki rječnik hrvatskoga jezika

  • Kaprice — Sf Laune, Eigensinn per. Wortschatz fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. caprice, dieses aus it. capriccio m. unklarer Herkunft. Verb: kaprizieren; Adjektiv: kapriziös.    Ebenso nndl. caprice, ne. caprice, nfrz. caprice …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • kaprice — kaprìce ž mn DEFINICIJA bot., v. kapar ETIMOLOGIJA vidi kapra …   Hrvatski jezični portal

  • Kaprice — Caprice bezeichnet einen weiblichen Vornamen aus dem französischen Wortschatz eine Kaprice, Laune ein Musikstück mit freiem, spielerischem und scherzhaftem Charakter, auch Capriccio genannt das nordamerikanische Model Caprice Bourret ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Kaprice — Laune; Gemütszustand; Gemütsverfassung; Stimmung * * * ◆ Ka|pri|ce 〈[ sə] f. 19; veraltet〉 Laune, Grille; oV Caprice, 〈österr.〉 Kaprize; Sy Capriccio (2) [<frz. caprice „Laune, Launenhaftigkeit“; zu lat. caper „Ziegenbock“; verwandt mit …   Universal-Lexikon

  • Kaprice — Lune …   Danske encyklopædi

  • Kaprice — ◆ Ka|pri|ce 〈[ s(ə)] f.; Gen.: , Pl.: n〉 Laune, Grille; oV Kaprize [Etym.: <frz. caprixe »Laune, Launenhaftigkeit« <lat. caper »Ziegenbock«; verwandt mit Kapriole, Capriccio]   ◆ Die Buchstabenfolge ka|pr… kann auch kap|r… getrennt werden …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kaprice — Ka|pri|ce [ka pri:sə] die; , n <aus gleichbed. fr. caprice, dies aus it. capriccio, vgl. ↑Capriccio> (gehoben) Eigensinn; Laune; wunderlicher Einfall; vgl. ↑Kaprize …   Das große Fremdwörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.