kontinentaldrift


kontinentaldrift
kon|ti|nen|tal|drift
sb., -en (det at Jordens kontinenter bevæger sig i forhold til hinanden)

Dansk ordbog. 2015.

Look at other dictionaries:

  • Kontinentaldrift — Die Theorie der Kontinentaldrift, auch Kontinentalverschiebung genannt, beschreibt die langsame Bewegung, Aufspaltung und Vereinigung von Kontinenten. Erste Hypothesen zur Kontinentaldrift führten im 18. und 19.Jahrhundert zu einer allmählichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontinentaldrift — Kontinentalverschiebung * * * Kon|ti|nen|tal|drift 〈f. 20〉 = Epirogenese * * * Kontinentaldrift,   die Kontinentalverschiebung. * * * Kon|ti|nen|tal|drift, die (Geol.): Kontinentalverschiebung …   Universal-Lexikon

  • Kontinentaldrift — Kon|ti|nen|tal|drift 〈f.; Gen.: , Pl.: en; Geol.〉 = Epirogenese; Syn. Kontinentalverschiebung …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kontinentaldrift — Kon|ti|nen|tal|drift die; : svw. ↑Epirogenese …   Das große Fremdwörterbuch

  • kontinentaldrift — s ( en) …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Plattentektonik und Kontinentaldrift —   Über zwei Jahre lang machte der Vulkan Soufrière, einer der sieben aktiven Vulkane auf der zu den Kleinen Antillen gehörenden Insel Montserrat den 12 000 Bewohnern dieser britischen Kronkolonie zunehmend klar, wer ihr eigentlicher Herr ist. Er… …   Universal-Lexikon

  • Kontinentalverschiebung — Kontinentaldrift * * * Kon|ti|nen|tal|ver|schie|bung 〈f. 20; Geol.〉 = Epirogenese * * * Kon|ti|nen|tal|ver|schie|bung, die (Geol.): Verschiebung der Kontinente im Laufe der Erdgeschichte. * * * Kontinentalverschiebung,   Kontinentaldrift,… …   Universal-Lexikon

  • Erdverschiebung — Die Theorie der Kontinentaldrift, auch Kontinentalverschiebung genannt, beschreibt die langsame Bewegung, Vereinigung und Aufspaltung von Kontinenten. Das Entstehen der Theorie führte im 18. und 19.Jahrhundert zu einer allmählichen Abkehr vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Kontinentalverschiebung — Die Theorie der Kontinentaldrift, auch Kontinentalverschiebung genannt, beschreibt die langsame Bewegung, Vereinigung und Aufspaltung von Kontinenten. Das Entstehen der Theorie führte im 18. und 19.Jahrhundert zu einer allmählichen Abkehr vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Pangaea ultima — Die Theorie der Kontinentaldrift, auch Kontinentalverschiebung genannt, beschreibt die langsame Bewegung, Vereinigung und Aufspaltung von Kontinenten. Das Entstehen der Theorie führte im 18. und 19.Jahrhundert zu einer allmählichen Abkehr vom… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.